Eine Begegnung mit dem Fremden

Kein Weg ist zu weit, keine Straße zu schlecht, kein Pfad zu steil. Was zählt ist die Situation, das Licht und die Stimmung

Viel Spass auf meiner Reisedokumentation durch Toscana, Uganda und Südkorea.